FORVM, No. 381/382/383
Beiträge

Simply add boiling water

Weegee

4

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


FORVM des Lesers

5

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


„Ach“, seufzte der Redacteur und pryfte den Sitz seiner Chrobate ...

6

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ein paar Worte im Dezember

8

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Aspors Spiele II

9

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ballade II

10

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


„als beginnendes, anders zu sein“

Für Reinhard Priessnitz

11

Reinhard Priessnitz starb, viel zu wenigen bekannt, am 5. November, vierzigjährig. Von 1968 bis 1974 war er Redakteur des FORVM. Sein Freund Ferdinand Schmatz, selbst Schriftsteller, schrieb ihm diesen Nachruf. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Eine Partei ist eine Partei ist eine Partei

13

Peter Tajmar führte für die Österreichische Kurzwelle das folgende Interview mit Günther Nenning. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Auf der Suche nach dem verlorenen Krieg

16

In Amerika ist die Bewältigung des Vietnam-Traumas in eine neue Phase getreten: In einer Flut von Filmen und Trivialromanen werden die ehemaligen Soldaten als Helden in einem gerechten Krieg glorifiziert. Aber die bitteren Erfahrungen der Veteranen sperren sich gegen eine einseitige (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Das Bad im Wertewandel
oder
Die Eselfarm

Eine Reportage aus der Wirklichkeit

23

Asini Undecim pinxit AD Lieber Egon Erwin Kisch, was haben Sie da angerichtet! Was nennt sich heute nur alles Reportage. Sie kommen sich so wirklichkeitsnah vor, die Affen, und dabei haben sie nichts reportiert, wenn sie nach Hause kommen. Reportahsch ... auf dieses Wort reimt sich was. Kurt (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Das Elend der Entwicklung

Mexiko vor und nach dem Beben

29

Das Erdbeben in Mexiko am 19. und 20. September hat nach offiziellen Angaben 5000 Todesopfer gefordert. Inzwischen weiß man allerdings, daß es mindestens 35 000 waren, die durch das Beben umgekommen sind, und daß etwa 250 000 Menschen ihr Obdach verloren haben, was die Regierung jedoch bestreitet. (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Traumfrau und Wirklichkeit

37

Der Weg von Hans Makarts Prachtleibern zu den Dämoninnen Gustav Klimts: Ein „Ineinander“ und „Nebeneinander“, eine „bruchlose Aufeinanderfolge“ ohne Aussagekraft und Bedeutung? Ein Beispiel für die vergebenen Chancen der üppigen Renommierausstellung Traum und Wirklichkeit — Wien von (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


„Méliès Erben in Wels“

43

Auf den österreichischen Filmtagen in Wels wurden dem Publikum neue heimische Spielfilme vorgestellt. Schwamm drüber. Aber es wurden auch Zeichentrickfilme gezeigt. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ellen Kuzwayo:

Mein Leben

Frauen gegen Apartheid

44

Sub rosa Frauenverlag. Berlin 1985 Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Paul Michael Lützeler:

Hermann Broch

Eine Biographie

45

Frankfurt: Suhrkamp 1985. 414 Seiten Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kurt Langbein, Hans-Peter Martin:

Bittere Pillen

Nutzen und Risiken der Arzneimittel. Ein kritischer Ratgeber

46

Vollständig neu bearbeitete und erweiterte Ausgabe 1986/87. 1154 Seiten. 36 DM/280 öS Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Paul Kruntorad (Hg.):

A • E • I • O • U

Mythos Gegenwart. Der Österreichische Beitrag

47

Österreichischer Bundesverlag, Wien 1985. 222 Seiten Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Vernissage

47

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Örli in de moarningg

Neues aus der Kaserne

53

Wien, jenseits der Donau, Ende der 70er Jahre, im Nordosten des Kasernenkomplexes „Heeresspital“. In einem mittelgroßen Zimmer ohne Türschild (es handelt sich um die Räume des „Vorschriften- und Versuchsstabes“) fünf, manchmal sechs Ärzte, ein junger Mann, alle in Uniform des österreichischen (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Warum hast du an Federico gedacht

II.

55

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.