FORVM, No. 29

FORVM erscheint mit Unterstützung des „Congrés pour la Liberté de la Culture“, einer internationalen Organisation, deren Hauptsitz sich in Paris befindet und in deren Rahmen auch die Zeitschrifien Preuves (französisch), Encounter (englisch) und Cuadernos (spanisch) publiziert werden. Mit andern Organisationen als dem Internationalen „Kongreß für die Freiheit der Kultur“ steht FORVM in keinem Zusammenhang.

Eigentümer, Herausgeber und Verleger: „Schriften zur Zeit“ Ges. m. b. H.
Redigiert von: Friedrich Abendroth, Felix Hubalek, Alexander Lernet-Holenia, Friedrich Torberg
Verantwortlicher Redakteur: Tassilo Merhal
Druck: Brüder Rosenbaum, Wien V.

Die einzelnen Beiträge drücken die Meinung ihrer Autoren aus, nicht unbedingt die des FORVM. Leitartikel und nicht signierte Glossen sind Gemeinschaftsarbeiten von Mitgliedern der Redaktion. Die „Post Scriptum“-Notizen von Friedrich Torberg sind durch „P. S.“ gekennzeichnet.

Beiträge

Glossen zur Zeit

16

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Monatskalender der Weltpolitik

April 1956

162

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Der Bürger und der Staat

165

Am 13. Mai 1956 wird das österreichische Volk zum viertenmal seit Kriegsende in freier Wahl seine parlamentarischen Vertreter für die nächste Legislaturperiode bestimmen, und wird sich, wie schon bei den vorangegangenen Wahlen, zum weitaus überwiegenden Teil auch diesmal wieder zwischen den zwei (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Der mißverstandene Machiavelli

169

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Bonapartismus — die Versuchung der Satten

172

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Zum 100. Geburtstag Sigmund Freuds

174

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Über den klinischen Wert psychoanalytischer Erkenntnisse

174

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Als Freud noch Einlaßscheine ausgab

177

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Psychoanalyse und Literatur

179

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Dame ist nicht für Venus im Licht genug

Zur Burgtheater-Premiere von Christopher Fry’s „Das Dunkel ist Licht genug“

182

In den Hauptrollen: Käthe Dorsch (Gräfin Ostenburg), Viktor de Kowa (Gettner), Paul Hartmann (Oberst Janik), Martha Marbo (Gelda), Stefan Skodler (Graf Zichy), ferner Lilly Srepanek und die Herren Böheim, Eybner, Kerry, Neugebauer, Rueprecht und Steinböck. Regie: Viktor de Kowa. Bühnenbild: Jean (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Theater

Spielplan, kritische Rückschau

183

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Soll man Kritiker ohrfeigen?

Eine FORVM-Umfrage

184

Es begab sich vor kurzem in Wien, daß die oben gestellte Frage von der Schauspielerin Käthe Dorsch via facti und zu Lasten des Kritikers Hans Weigel mit „Ja“ beantwortet wurde. Die gegenständliche Seite der Angelegenheit wird demnächst die Gerichte beschäftigen; für uns war sie nicht Gegenstand, (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Frau Breier aus Gaya in Hollywood

186

Am 15. April 1956 starb in Hollywood, wohin sie 1938 aus Wien emigriert war, die Schauspielerin Gisela Werbezirk im Alter von 81 Jahren. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ortega: ein Meister der Skizze

(zur deutschen Gesamtausgabe seiner Schriften)

187

In der Deutschen Verlags-Anstalt Stuttgart erscheint soeben der dritte Band einer auf vier Bände berechneten Gesamtausgabe der Schriften von José Ortega y Gasset. Aus diesem Anlaß beschäfiigt sich Karl August Horst (München), der die spanische Literatur und das spanische Geistesleben der Gegenwart zu (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Beiträge zur Literatur

(zur 150. Wiederkehr seines Geburtstages)

190

In diesen Tagen jährte sich zum 150. Mal der Geburtstag des österreichischen Dichters Ernst Freiherr von Feuchtersleben, der am 29. April 1806 in Wien zur Welt kam und sie im Alter von 43 Jahren wieder verlassen mußte. Eines seiner Gedichte ist so sehr zum Volkslied geworden, daß es kaum noch mit (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Gedichte

191

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Bücher der Zeit

Lebendiges aus Österreich

192

Christine Lavant: Die Bettlerschale. Gedichte. Otto Müller Verlag, Salzburg, 1956 Zeit und Stunde. Ein Widmungsbuch zum 75. Geburtstag Ludwig von Fickers. Otto Müller Verlag, Salzburg, 1956 Festschrift zum 100jährigen Bestehen der Wiener Stadtbibliothek. Verlag für Jugend und Volk, Wien, (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ein Talent und ein Charakter

(zur 75. Wiederkehr des Geburtstages von Béla Bartók)

193

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Entführung aus der Routine

Die musikalische April-Bilanz

196

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Das optische Feuilleton

198

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


FORVM notiert

200

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.