FORVM, No. 51

FORVM erscheint mit Unterstützung des „Congrés pour la Liberté de la Culture“, einer internationalen Organisation, deren Hauptsitz sich in Paris befindet und in deren Rahmen auch die Zeitschrifien Preuves (französisch), Encounter (englisch) und Cuadernos (spanisch) publiziert werden. Mit andern Organisationen als dem Internationalen „Kongreß für die Freiheit der Kultur“ steht FORVM in keinem Zusammenhang.

Eigentümer, Herausgeber und Verleger: „Schriften zur Zeit“ Ges. m. b. H.
Redigiert von: Friedrich Abendroth, Felix Hubalek, Alexander Lernet-Holenia, Friedrich Torberg
Verantwortlicher Redakteur: Franziska Klepp
Druck: Brüder Rosenbaum, Wien V.

Die einzelnen Beiträge drücken die Meinung ihrer Autoren aus, nicht unbedingt die des FORVM. Leitartikel und nicht signierte Glossen sind Gemeinschaftsarbeiten von Mitgliedern der Redaktion. Die „Post Scriptum“-Notizen von Friedrich Torberg sind durch „P. S.“ gekennzeichnet.

Beiträge

Monatskalender der Weltpolitik

Februar 1958

82

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Glossen zur Zeit

83

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Der Mut zur Entscheidung

86

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ein sozialistisches Manifest?

86

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Flucht nach vorne

88

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Begegnung der Werte

90

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Hitler hat nichts mit Politik zu tun

Anläßlich einiger falsch gedachter Gedenktage

92

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ein Jahrzehnt verlorener Freiheit

Zum 10. Jahrestag der kommunistischen Machtergreifung in der Tschechoslowakei

95

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Martin Bubers Bibelübersetzung

98

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Der Vorhang aus Bildern

Zur Ausstellung von Marc Chagalls Bibelillustrationen in der Galerie St. Stephan

101

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Theater

Spielplan, kritische Rückschau

104

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Theater ist immer schön

Proben aus zwei Anekdoten-Sammlungen

106

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Belagerung und Entsatz von Wien

(dem Wortlaute der Quellen auf Strecken folgend)

107

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Über Mechtilde Lichnowsky

110

Anläßlich ihres neuen Buches „Heute und Vorgestern“, im Bergland-Verlag, Wien 1958. 258 Seiten, illustriert. Preis: S 98,50. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Zwei Gedichte

110

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Musik bei Shakespeare

II

111

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Grundsätzliches

Die musikalische Februar-Bilanz

113

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Schockwirkungen des Films

115

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


FORVM DES LESERS

118

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Post scriptum

120

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.