Konkurrenz
Websites

Marx wirklich studieren

Marx hat aus gutem Grund an Aktualität gewonnen und sollte daher im Original studiert werden. Wir stellen auf unserer Homepage nicht nur sämtliche publizierte Schriften von Marx und Engels zur Verfügung, sondern auch gesondert ihre Hauptschriften, einmal im Original und zusätzlich in einer zweiten (...)

Marxists Internet Archive (MIA)

The Marxists Internet Archive (MIA) is an all-volunteer, non-profit public library, started more than 20 years ago in 1990. In 2007, MIA has 62 active volunteers from 33 different countries. MIA contains the writings of 592 authors representing a complete spectrum of political, philosophical, (...)

Stimmen der proletarischen Revolution

Bibliothek der revolutionären Bewegungen unserer Zeit: Reden — Schriften — Briefe — Wissenschaftliche Studien. Gegründet im vorigen Jahrhundert als: »Klassiker des Marxismus-Leninismus«. Sie finden hier die wohl umfangreichste Sammlung der Werke von Karl Marx und Friedrich Engels und anderer (...)

Konkurrenz (zu lateinisch concurrere ‚zusammen um die Wette laufen‘, ‚aufeinanderrennen‘) steht in Psychologie, Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Recht und Ökologie für:

  • Rivalität, allgemein den emotionalen Wettbewerb um Ansehen, Macht oder Zuneigung
  • Wettbewerb (Wirtschaft), den Wettbewerb verschiedener Anbieter um Kunden oder Aufträge bzw. von Kunden um knappe Angebote
  • Konkurrenz unter Mitarbeitern, siehe Mitarbeiterbewertung#Absolute und relative Bewertung
  • Konkurrenzgesellschaft, eine Gesellschaftsform, bei der alle Subsysteme durch das „Epochenparadigma Konkurrenz“ geprägt sind (bzw. eine andere Firma, die mit der eigenen Firma in Konkurrenz steht)
  • Konkurrenzdemokratie, ein politisches System, das durch das Konkurrieren von Parteien um die Gunst der Wähler charakterisiert ist
  • Konkurrenz (Strafrecht Deutschlands), im deutschen Strafrecht das Verhältnis, in dem mehrere Gesetzesverletzungen eines Täters zueinander stehen
  • Anspruchskonkurrenz, im deutschen Zivilrecht die Tatsache, dass ein Gläubiger mehrere inhaltsgleiche Ansprüche auf selbständige verschiedene Anspruchsgrundlagen stützen kann
  • Concorso di reati, das Verhältnis, in dem im italienischen Strafrecht mehrere Gesetzesverletzungen eines Täters zueinander stehen
  • Konkurrenz (Verwaltungsrecht Österreichs), ein Verband zur Finanzierung von Infrastruktur
  • Konkurrenz (Ökologie), eine Interaktion, in der sich Organismen (indirekt) wechselseitig beeinträchtigen, weil sie dieselbe begrenzte/limitierende Ressource nutzen


Siehe auch:

 Wiktionary: Konkurrenz – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikiquote: Konkurrenz – Zitate
Angebote zum Thema bei

Kapitalismus, Sozialismus, Konzentration und Konkurrenz Arndt, Helmut:

EUR 7,03
Angebotsende: Freitag Jan-18-2019 20:59:35 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,03
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Der Übergang vom Kapitalismus der freien Konkurrenz zum ... | Buch | Zustand gut

EUR 2,70
Angebotsende: Freitag Jan-18-2019 19:09:39 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 2,70
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Deutsche Geschichte Band 5: Der Kapitalismus der freien Konkurrenz und der Überg

EUR 18,20
Angebotsende: Sonntag Jan-20-2019 22:32:41 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 18,20
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kapitalismus, Sozialismus, Konzentration und Konkurrenz. Gegenwartsfragen der Wi

EUR 5,95
Angebotsende: Montag Jan-21-2019 0:26:13 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 5,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen