FORVM, No. 198/II/199

Verleger und Eigentümer: Schriften zur Zeit Publikationsges.m.b.H. (im Eigentum des Vereines „Gesellschaft der Redakteure des Neuen Forvms“)
Herausgeber, Chefredakteur, und Verantwortlicher: G. Nenning
Warnung: Haupt-‚ Unter-‚ Zwischentitel, Vornotizen fallen in die Verantwortung der Redaktion, nicht der Autoren; signierte Texte fallen in die Verantwortung der Autoren, nicht der Redaktion
Im Eigentum der Redakteure: Trautl Brandstaller (Obfrau der Redakteursgesellschaft), Barbara Coudenhove-Kalergi, Peter Diem, Friedrich Geyrhofer (Schriftführer), Kurt Greussing, Paul Kruntorad (Herausgeber und Redakteur Kulturteil), Nobert Leser, Günther Nenning (Herausgeber, Chefredakteur, Geschäftsführer des Verlages), Gerhard Oberschlick (Kassier), Anton Pelinka, Reinhard Prießnitz, Peter Sagerschnig (innerredaktionelle Opposition), Rudolf Schönwald
Redaktionsbeirat Österreich: Fritz Csoklich, Milo Dor, Felix Ermacora, Rupert Gmoser, Friedrich Heer, Werner Hofmann, Wolfgang Kraus, Peter Kreisky, Kurt Lüthi, René Marcic, Eduard März, Alfred Migsch, Johannes Mironovici, Hugo Portisch, Leopold Rosenmayr, Joseph Simon, Hans Thirring, Erika Weinzierl
Redaktionsbeirat International: Wolfgang Abendroth (Marburg a. d. Lahn), Ernst Bloch (Tübingen), Georges Casalis (Paris), Wilfried Daim (Wien), Wilhelm Dantine (Wien), Iring Fetscher (Frankfurt a. M.), Ernst Fischer (Wien), Erich Fromm (Mexico City), Giulio Girardi SDB (Rom), Lucien Goldmann (Paris), Eduard Goldstücker (Sussex), Helmut Gollwitzer (Berlin), J .-M. Gonzáles-Ruiz (Madrid), E. J. Hobsbawm (London), Georg Jánoska (Bern), Robert Kalivoda (Prag), Edvard Kocbek (Ljubljana), Arnold Künzli (Basel), Lucio Lombardo-Radice (Rom), Milan Machovec (Prag), Salvatore di Marco (Palermo), Ileana Marculescu (Bukarest), Herbert Marcuse (San Diego), Mihajlo Marković (Belgrad), Johannes B. Metz (Münster), Jürgen Moltmann (Tübingen), Paul Oestreicher (London), Milan Prucha (Prag), Marcel Reding (Berlin), Hans Schaefer (Heidelberg), Rudi Supek (Zagreb), Zdenek Trtik (Prag), Leopold Ungar (Wien), Charles C. West (Princeton), John Wilkinson (Santa Barbara)
Druck: Pressehaus Wien Großdruckerei und Verlag Gesellschaft m.b.H., Pressehaus, 1191 Wien

Beiträge

lm kriegerischen Falle hilft BH gegen alle

712

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Goks

713

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Forum des Forums

716

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Genet unter schwarzen Panthern

Ein Interview

718

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Friedensengerl Nixon

Aus einer Rede vor dem außenpolitischen Ausschuß des US-Senats

722

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Oekologie-Bombe tickt

725

Während in Südostasien ungebetene amerikanische Soldaten fremde und in manchen Lebensqualitäten ihnen überlegene Völker in den American Way of Life hineinzubombardieren versuchen, ist in den USA selbst eine mächtige Bewegung aufgebrochen, die den American Way of Life grundsätzlich in Frage stellt. (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Illich vor Studenten: „Setzt Universität außer Betrieb!“

729

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kuba: Kulturrevolution mittels Zucker

731

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kuba: Zucker mittels Militarisierung

733

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Von Israel nach Palästina

Ansätze einer gemeinsamen israelisch-palästinensischen Linken

736

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Garaudys sind gefährlicher als die Nixons

742

Wortlaut des von Ernst Fischer erwähnten und von Roger Garaudy in „Politique aujour d’hui“, Mai 1970, der Öffentlichkeit übergebenen Protokolls auf S. 743 in diesem Heft. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Gespräche mit Alexander Dubček

743

Zur Vorgeschichte dieses Dokuments vgl. Ernst Fischer in diesem Heft, S. 742. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Wider den Neopapismus

Ein Interview

751

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Laien korrigieren Staatsanwalt

Notizen zum Genner-Prozeß

754

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kreiskys Sitzfleisch wächst

100 Tage SPÖ-Regierung, 100 Tage ÖVP-Opposition

755

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Tapfere junge Abgeordnete

758

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Schmuckblatt-Telegramme

759

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Fällt Johann-Georg Freihsler-Praders Maulkorberlaß?

759

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Geheime Kommission zur BH-Reform

759

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


VA-BH-VB-Plenum

761

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Wacht am Schwein

Ein Mikrodrama

762

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Salzburger Polizeifestspiele

764

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Modell für echten Friedensdienst

765

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft zur Betreuung der Kriegsdienstverweigerer (EAK) veranstaltete vom 2. bis 6. März 1970 in Mülheim/Ruhr eine Arbeitstagung über Zivilen Ersatzdienst, zusammen mit der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung, dem Zivilen Ersatzdienst und Pax (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Was geschieht mit Wehrdienstverweigerern?

3 Monate U-Haft, dann Befreiung vom BH

766

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Leutnant verweigert Wehrdienst

767

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Anklage erhoben

BH-Fähnrich verstößt gegen Verfassung — VB-Werbung erlaubt

768

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Presse hilft mit IX

771

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


BH-Schlagzeilen IX

777

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Hölderlin-Reflexionen

779

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Dieser schöne Dichter Hölderlin

780

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Letzte Lyrik

784

Am 1. Mai 1970 beging, mit 49 Jahren, P. Celan in Paris Selbstmord: Er ertrank in der Seine. Seinem im Juli bei Suhrkamp erscheinenden Gedichtband sind die hier abgedruckten Gedichte entnommen. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Paul Celan

785

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Verschwörung des Nicolson zu Manhattan

Uraufführung von Rolf Hochhuths „Guerillas“ in Stuttgart

787

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Delikatessen als Programmersatz

789

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Mälzels Metronom ist da!

Beethoven in der Gegenwart

790

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Gschnas = Design?

Versuch einer Begriffsentwirrung

793

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kritisches Lexikon: Literatur

Hans Carl Artmann

798

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kritisches Lexikon: Bildende Kunst

Roland Göschl

800

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Sightseeing

801

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Kein Biennale-Skandal

In eigener Sache

802

Prof. Dr. Vinzenz Oberhammer, Museumsdirektor i. R. und zum vierten Mal Biennale-Kommissar, nimmt zu der Umfrage Stellung, die das NEUE FORVM in Heft 197/I, Anfang Mai, veröffentlicht hat (Biennale-Skandal, S. 539 ff.). Niemand der Befragten bestritt, daß die Wahl der diesjährigen Teilnehmer der (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Unrecht am Kulturamt der Stadt Wien

Neues FORVM‚ Heft 197/II, S. 631, Rolf Rameder, Tummelplatz für Pinselhelden

804

Prof. Muschik, galanter Verteidiger der ungerecht Behandelten in der bildenden Kunst, zählt auf, wer alles vom Kulturamt der Stadt Wien gefördert wurde, und weist Rolf Rameder große Einseitigkeit nach. Dabei bezieht er großzügig auch die Förderungstätigkeit der Zentralsparkasse in sein Verzeichnis (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.