FORVM, No. 3

FORVM erscheint mit Unterstützung des „Congrés pour la Liberté de la Culture“, einer internationalen Organisation, deren Hauptsitz sich in Paris befindet und in deren Rahmen auch die Zeitschrifien Preuves (französisch), Encounter (englisch) und Cuadernos (spanisch) publiziert werden. Mit andern Organisationen als dem Internationalen „Kongreß für die Freiheit der Kultur“ steht FORVM in keinem Zusammenhang.

Eigentümer, Herausgeber und Verleger: „Schriften zur Zeit“ Ges. m. b. H.
Redaktion: Friedrich Hansen-Loeve, Felix Hubalek, Alexander Lernet-Holenia, Friedrich Torberg
Verantwortlicher Redakteur: Alfred Korn
Druck: Brüder Rosenbaum, Wien V.

Die einzelnen Beiträge drücken die Meinung ihrer Autoren aus, nicht unbedingt die des FORVM. Leitartikel und nicht signierte Glossen sind Gemeinschaftsarbeiten von Mitgliedern der Redaktion.

Beiträge

Die große Alternative

2

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Glossen zur Zeit

3

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Nach der Berliner Konferenz wurde ich gefragt:

5

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Das kommunistische Palimpsest

7

Palimpsest: Pergamentschrift mit einem unter der beseitigten Schrift wieder sichtbar gewordenen älteren Text. Duden Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Ideologien sind ein Irrtum

10

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Zur Situation des Sozialismus

12

Die von Karl Bednarik aufgeworfenen (und grundsätzlich bejahten) Fragen, ob der junge Arbeiter von heute einen neuen Typ darstelle und ob dieser neue Typ nicht auch einer neuen Organisation, ja eines neuen Weltbilds bedürfe, haben nicht nur in Österreich, sondern fast mehr noch in Deutschland (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Buttinger als Richter

16

Joseph Buttinger: „Am Beispiel Österreichs“. Verlag für Politik und Wirtschaft, Köln 1953 Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Traumwanderung

Aus dem bei Rowohlt (Hamburg) demnächst erscheinenenden Roman „Fegefeuer“

17

„Fegefeuer“, der neue Roman Rudolf Brunngrabers, beschäftigt sich mit Fragen der Religiosität und des Metaphysischen schlechthin und mit den Folgen, die sich aus einer gänzlichen Ablehnung all dessen ergeben. Die Handlung kreist um die Figur eines Dominikaners, der seinem Orden entflieht und zwischen (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Gedichte

19

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Arnold Toynbees Wilder Westen

19

Arnold Toynbee: „The World and the West“, Oxford University Press; deutsch: „Die Welt und der Westen“, Kohlhammer Verlag, Stuttgart 1953. Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Zar und Flimmermann

Zu einem neuen Film des sowjetischen Regisseurs Michail Rom

21

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Theater

Kritische Rückschau

22

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Theater

Spielplan und historischer Kalender

22

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Dreifache Spiegelung, leicht getrübt

Brasseur spielt Keans Othello in Sartres Dumas

23

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Wenn Fry sich Frei schriebe
oder
Das -y des Kolumbus

24

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Antworten

25

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Musik — Februar-Bilanz:

„Nicht Rosen bloß ...“

26

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Die Musik im XX. Jahrhundert

Internationale Tagung zeitgenössischer Musik in Rom, 4.-15. April 1954

27

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Das Plakat: ein Anschlag

28

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Schallplatten

30

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


FORVM DES LESERS

31

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.


Antworten der Redaktion

31

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.