Intellektuelle
Beiträge
Context XXI, CONTEXTXXI Nº 2

The Cavalry Captain of Sword Street

 
1996

It’ s hard to describe Stephan since his appearance is always in flux. Not that his physiognomy or clothes undergo a drastic change, but his hair could provide a surprise when he opens the door to his apartment. He might greet you completely clean-shaven or with long hair and a full beard. And (...)

FORVM, No. 319/320

Sankt Sartre

Komödiant und Märtyrer, gestorben am 15. April 1980
Juli
1980

I. Toter Sartre, guter Sartre Seit Marx ist Philosophie bekanntlich nicht mehr möglich. Wenn es dennoch Philosophen gibt, desto schlimmer für sie. Über die Pariser Boulevards transportierte man in einem gewaltigen Leichenzug den Sarg Jean Paul Sartres; eine unpassend etablierte Show für das (...)

FORVM, No. 361/363

Zwischen Verstaatlichung und Wiedereinbürgerung

Die politische Kultur Österreichs und ihrer Intellektuellen aus ausländischer Perspektive
März
1984

Ihr Intellektuellen wir

FORVM, No. 364/365

Hurra, wir verfallen

April
1984

Richard Sennett: Verfall und Ende des öffenlichen Lebens. Die Tyrannei der Intimität. S. Fischer, Frankfurt am Main, 1983, 405 Seiten. — Illustration: Peter Fleischhacker. „Wie bös diese Zeiten waren! Welches niemals aussetzende Bewußtsein der Feindschaft von Mensch zu Mensch, welche Gefeitheit (...)

Context XXI, CONTEXTXXI Nº 2

Der totalitäre Charakter

März
1996

Die Lehrerschaft pfeift in jedem System das Lied der Herrschaft. In Österreich ist die Lehrerschaft der Vorsinger der Nazis gewesen. Die Brüller. Und die Intellektuellen? Es stört sie was. Sie verspüren einen Mangel. Diesen Mangel artikulieren sie. Sie protestieren. Es kommt zu einem Gespräch mit (...)

Context XXI, CONTEXTXXI Nº 2

Nicht engagiertes und engagiertes Handeln

März
1996

Nicht engagiertes Handeln war: Joe Berger informierte mich, daß Helmut Zilk und Ursula Pasterk Das Verantwortungsbüro, ein Theaterstück, sehr gut gefällt, es aber, wie mit dem Volkstheaterintendanten ausgemacht, nicht am 26, Oktober 1984 gespielt werden kann, weil der Kurier und andere Medien (...)

Context XXI, ZOOM 3/1997

KEEP LEFT!

vom feuer in der hand und dem spatz auf dem dach
Juni
1997

und dann vergebt mir, ich weiß selbst nicht, wie es kam, wir wurden älter und seriöser, wir bekamen einen haushalt und eine karriere, eine magenkrankheit und vielleicht eine auszeichnung, aber im tausch mußten wir die flammen in unseren händen erlöschen lassen. (louis paul boon, eine straße in (...)

radiX, Nummer 3
Mexiko:

2000 Militärpolizisten stürmen die Uni, doch der Streik geht weiter

Mai
2000

Im Morgengrauen des 6. Februar 2000, der 292. Tag des Streiks der StudentInnen der Öffentlichen Universität Mexikos (UNAM - Universidad Nacional Autónoma de México), saßen 998 StudentInnen im Gefängnis. Die Militärpolizei (Policía Federal Preventiva) hatte mit Einverständnis des Rektors de la Fuente (...)

Context XXI, Heft 5/2000

„Por una educación popular y gratuita!“

September
2000

Mexico, das Land, das ab Dezember 2000 vom früheren Coca Cola-Manager Vicente Fox regiert werden wird, der dem politischen System mit dem Wahlsieg seiner rechtspopulistischen Partei der Nationalen Aktion (PAN) einen bilderbuchmäßigen Demokratisierungsschub bescherte, war in den vergangenen Jahren (...)

Context XXI, Heft 6/2000

Estudiar, aprender, para el pueblo defender!

Oktober
2000

Während die StudentInnen Mexikos versuchen, ihre Bewegung gegen Studiengebühren und Privatisierung wieder aufzubauen, geht die neue Rechtaußenregierung daran, die Privatisierung sowohl der Bildung als auch anderer wichtiger Bereiche voranzutreiben. Dem Süden versprach der neue Premier Vincente Fox (...)

Context XXI, Heft 7-8/2000

Bildung der Elite

Über die Funktionalisierung der Wissenschaft für Staats- und Geldmacht
Dezember
2000

Lehrende und Lernende mischen sich in die laufende Universitäts-Reform ein — leider zumeist falsch. Lehrende und Lernende beklagen Studiengebühren, Mittelkürzungen, Reglementierungen, Studienzeitverkürzungen, vermehrten Prüfungsdruck, usw. Und immer wieder begründen sie ihre Kritik nicht nur mit den (...)

Context XXI, Heft 7-8/2000

Alptraum ‘pataphysisch

Dezember
2000

Oder die Kunst, die Welt so zu sehen, daß einem dabei lachend schlecht wird. Alle Jahrzehnte einmal bricht sie wieder hervor, die Wissenschaft der erfundenen Lösungen und der Ausnahmen: die ’Pataphysik. Vielleicht genau dann, wenn die Welt ruhig betrachtet am verrücktesten, am brutalsten wirkt, (...)

Context XXI, Medienecke

Wir sind immer noch ‚dahinter‘

März
2001

Zu Christoph Schlingensiefs „Container“-Aktion vor der Wiener Oper im vergangenen Sommer ist nun ein Buch erschienen. Es ist, insofern die Fortführung der Aktion, ein spektakuläres und spekulatives Büchlein, bei dem unklar bleibt, wer wozu „provoziert“ werden soll. Im Vorsatztext des Verlags findet (...)

Context XXI, Heft 2/2001

Großeltern der Interventionskunst oder Intervention in die Form

Rewriting Walter Benjamins „Der Autor als Produzent“
April
2001

Sicherlich erinnern Sie sich nicht mehr daran, wie Plato im Entwurf seines Staates als vollendetes Gemeinwesen mit der Kunst verfährt. Er versagt ihr im Interesse des Gemeinwesens den Aufenthalt darin. Er hatte einen hohen Begriff von der Macht der Kunst. Aber er hielt sie für schädlich. Daß Sie (...)

Context XXI, Radiosendungen 2001
Léo Ferré II

La Vie d’Artiste

■  Sendungsgestaltung: Alexander EmanuelyRobert Zöchling
Juni
2001

Léo Ferré klagt nicht an aus dem Nichts, sondern aus einer zerstörten Welt heraus, aus jener der Hoffnung, des goldenen Zeitalters, welches in das kurze Gedächtnis des modernen Menschen nicht hineinpaßt ...

Context XXI, Heft 3-4/2001

Streiken ist nicht obsolet!

Juli
2001

1977 rief der staatenlose Künstler Gustav Metzger, der zu diesem Zeitpunkt in England lebte, zu einem Art Strike auf. Metzgers Idee war einfach und grundlegend. Sie kann mit Kampfformen der ArbeiterInnenklasse wie der Arbeitsverweigerung verglichen werden. Metzger schlug vor, dass alle (...)

Context XXI, Heft 5/2001

Die Wut im Bauch — Surrealismus überall

Teil 2 — Das Unsichtbare ist die Wirklichkeit
September
2001

„Die Welt verändern“, hat Marx gesagt; „das Leben ändern“, hat Rimbaud gesagt: Diese beiden Losungen sind für uns eine einzige. (André Breton, 1935) Die große Verweigerung Metro — Boulot — Metro — Dodo — Metro — Boulot — ..., das heißt soviel wie U-Bahn, Arbeit, U-Bahn, Schlaf, U-Bahn, Arbeit, ... und (...)

Context XXI, Heft 5/2001

Praxis, die: Tätigkeit, Ausübung, Erfahrung

Plädoyer für eine Beschreibung studentischer Praxis
September
2001

Ein Versuch, die übliche Perspektive universtärer Bildungstheorien durch etwas zu ergänzen, was meist völlig ausgeblendet ist: die konkrete Anschauung dessen, was StudentInnen tun, wenn sie studieren. Die folgenden Gedanken zu einer Beschreibung studentischer Praxis entstanden aus der Motivation (...)

Context XXI, Heft 5/2001

ÖH: … und tschüss?

September
2001

Seit Jahrzehnten ist die Österreichische HochschülerInnenschaft ein wichtiger Bezugspunkt politischer Aktivität an den Universitäten. Mit dem geplanten strukturellen Umbau der Universitäten geht auch ein radikaler Bedeutungsverlust der ÖH einher. Ein paar Gedanken zur Zukunft studentischer (...)

Context XXI, Heft 5/2001

Pierre Bourdieu: Gegenfeuer 2

September
2001

Im Mai 2001 ist Pierre Bourdieus Gegenfeuer 2 in deutschsprachiger Übersetzung erschienen. Der Band enthält insgesamt elf Beiträge, die der am Collège de France lehrende Soziologe zwischen Juni 1999 und Jänner 2001 publiziert oder referiert hat. Bourdieu schließt in Gegenfeuer 2 nahtlos an die im (...)

Context XXI, Heft 6/2001

Die Wut im Bauch — Surrealismus überall

Teil 3 — Es lebe die Langeweile, Es lebe die Leidenschaft
November
2001

Alle triumphierenden Ideen sind zum Scheitern verurteilt. (André Breton) Politik der Ohrfeige Im Sommer 1935 traf Ilja Ehrenburg, Schriftsteller und sowjetischer Doyen des sozialistischen Realismus, auf einer Straße in Paris eine Ohrfeige André Bretons. Die Aufregung Bretons hatte ihren Grund, (...)

Context XXI, Heft 7-8/2001 — 1/2002

Studentische Immunität?

Februar
2002

Einleitendes zum Text von Alex Demirovic Politische Wahlforschungen weisen regelmäßig große Erfolge der FPÖ bei Personen mit niedrigem Einkommen und Bildungsgrad, bzw. ArbeiterInnen aus. Der wachsende Einfluss rechter und rechtsextremer Diskurse in der Bevölkerung wird als Ausdruck des Protests (...)

Context XXI, Heft 7-8/2001 — 1/2002

Politische Orientierungen der Studierenden an hessischen Hochschulen

Februar
2002

Die im folgenden vorgestellte Untersuchung wurde 1996 abgeschlossen. Die Ergebnisse könnten deswegen veraltet erscheinen. Doch handelt es sich um breit erhobene Daten, die auf grundlegende Muster der Meinungsmilieus unter Studierenden hinweisen. Insbesondere neuere, allerdings nicht so intensive (...)

Context XXI, Heft 3-4/2002
kanalB nr_13:

argentinien märz 2002

Juni
2002

Argentinien nach den großen unruhen vom dezember 2001. die menschen sind verarmt, die marginalisierten haben jetzt nichts mehr zu essen und können ihre kinder nicht mehr zur schule schicken, weil sie ihnen keine schuhe, hefte und bleistifte kaufen können, die mittelklasse, von (...)

Context XXI, Heft 7/2002
Österreich? Frankreich!

Paradoxe Biographien

Wirre politische Seitenwechsel im Frankreich der 30er Jahre
Dezember
2002

KritikerInnen werden meinen, die Redaktion von Context XXI sei eigenartigst nostalgisch, da in jeder Nummer ein, zwei Beiträge vorzufinden sind, die inhaltlich die 30er Jahre behandeln. Das Bedürfnis über diese Zeit zu reflektieren, kommt jedoch daher, dass die 30er Jahre das Jahrzehnt vor der (...)

Context XXI, Jahr 2006

Wenn Manifeste in Pension geschickt werden (1)

■  Sendungsgestaltung: Günther Friesinger
Februar
2006

Eine kurze Geschichte der Avantgarden des 20. Jahrhunderts, referiert von Alexander Emanuely. Ein erster Teil wird einen Überblick darüber bieten, wie Dadaistinnen, Surrealistinnen, PataphysikerInnen und SituationistInnen sich als Avantgarden verstanden — und wie sie danach trachteten die (...)

Context XXI, Jahr 2006

Wenn Manifeste in Pension geschickt werden (2)

■  Sendungsgestaltung: Günther Friesinger
Februar
2006

Eine kurze Geschichte der Avantgarden des 20. Jahrhunderts, referiert von Alexander Emanuely. Ein erster Teil wird einen Überblick darüber bieten, wie Dadaistinnen, Surrealistinnen, PataphysikerInnen und SituationistInnen sich als Avantgarden verstanden — und wie sie danach trachteten die (...)

Context XXI, Jahre 2007-2018

Surrealismus

■  Sendungsgestaltung: Alexander Emanuely
Mai
2009

André Breton hat 1935 geschrieben: „‚Die Welt verändern,‘ hat Marx gesagt; ‚das Leben ändern‘ hat Rimbaud gesagt: Diese beiden Losungen sind für uns das einzige.“ und somit die Richtung gezeichnet, in die der Surrealismus seit 1924 geht oder gehen will. Konsumiert man heute die Kunst der (...)

FORVM, WWW-Ausgabe

Subversive Schnaderhüpfeln von Fritz Herrmann

■  Sendungsgestaltung: Mischa G. Hendel
März
2015

1977 sorgte Fritz Herrmann mit der Dichtung „Trara Trara, die Hochkultur!“ für Aufsehen, als sie in FORVM Nr. 280/281, Heft April/Mai 1977, S. 50 ff. erschien. Fritz Herrmann war Journalist, Autor und Kulturpolitiker. Er war Herausgeber der Zeitung Favoritner Wochenblatt (ab 1960 Wiener (...)

Streifzüge, Jahrgang 2016

Commons Bewegung

Selbstorganisiertes (Re)Produzieren als sozial-ökologische Transformation
August
2016

Streifzüge, Heft 67

Die Freiheit, die niemand kennt

August
2016

Der Begriff Freiheit wurde im Laufe der Geschichte stets neu gefasst und bis in die heutige Leistungsgesellschaft weitergetragen. Allein, geändert hat sich unser Umgang mit ihm. Die Freiheit, zumindest als Begriff, ist seit der Aufklärung durch viel Widerstand gegangen. Wir brauchen sie nicht (...)

Streifzüge, Heft 67

Felix Barthels: Odysseus wär zu Haus geblieben.

Rezension
September
2016

Offenbar ist das Denken die einzige Tätigkeit, die sich fortwährend dafür entschuldigen muss, dass sie ausgeübt wird“ (S. 38) – damit beschreibt Bartels sehr treffend die Ausgangsposition, von der aus er seinen nicht unstrittigen Beitrag zur Ideologietheorie und zur Reflexion des Verhältnisses von (...)

Streifzüge, Heft 67

Die geltende Vernunft bekämpft nicht Macht, sondern nur deren „Entarten“ zu Herrschaft

Teil II des Beitrags „Warum Bildung bei der Überwindung der Machtverhältnisse nicht hilft“
September
2016

Als Konsequenz der bisherigen Ausführungen gilt es die Hoffnung zu begraben, dass Bildung kraft des ihr immanenten Appells, „sich seines Verstandes ohne die Anleitung durch andere zu bedienen“, Grundlage dafür sein kann, die in den gesellschaftlichen Umständen zum Ausdruck kommende Macht tatsächlich (...)

Streifzüge, Heft 68

Die große Ratlosigkeit

Notizen zu Resignation und Erschöpfung, Transposition und Perspektive
Dezember
2016

Gibt es überhaupt noch so etwas wie eine Zukunft? Die kapitale Propaganda will sie ja nur noch als Fortschreibung der Gegenwart gelten lassen, als Wert- und Wertegemeinschaft auf ewig. Eher geht die Welt unter, als dass der Kapitalismus zusammenbricht. Das wird uns auch täglich mitgeteilt. Wir (...)

Streifzüge, Jahrgang 2017

„… ein Moment von Umzentrierung“

Mai
2017

Ilse Bindseil hat uns einen Brief geschrieben. Nachdem mich schon das Themenheft „Nabelschau“ (Streifzüge 66/2016) so angesprochen hat, weil es auf die merkwürdige Resonanzlosigkeit eines engagierten Unternehmens wie Streifzüge und damit auf ein heikles Thema eingegangen ist, will ich versuchen, (...)

Als Intellektueller wird ein Mensch bezeichnet, der wissenschaftlich, künstlerisch, philosophisch, religiös, literarisch oder journalistisch tätig ist, dort ausgewiesene Kompetenzen erworben hat und in öffentlichen Auseinandersetzungen kritisch oder affirmativ Position bezieht. Dabei ist er nicht notwendigerweise an einen bestimmten politischen, ideologischen oder moralischen Standort gebunden.[1][2]

Der Bedeutungsinhalt des Begriffs Intellektueller wechselte im Laufe der historischen Entwicklung, eine allgemein anerkannte Definition des Begriffs gab es nie.[3] Wichtige Definitionsversuche unternahmen Karl Mannheim mit der „freischwebenden Intelligenz“ und alternativ dazu Antonio Gramsci mit dem „organischen Intellektuellen“.

Begriffsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Begriff Intellektueller wurde Georges Clemenceau durch Maurice Barrès zugeschrieben. Zwar kennzeichnet Clemenceau 1898 in einem Artikel die prominenten Unterstützer von Alfred Dreyfus, darunter Émile Zola, damit als Gruppe, tatsächlich aber benutzte er den Begriff nicht als Erster und auch nicht übermäßig häufig. Es kann sogar vermutet werden, dass der Begriff von den nationalistischen Gegnern der Dreyfusunterstützer als Erstes in diesem Zusammenhang gebraucht wurde. In der Folge erhielt jedenfalls der Begriff eine abwertende Konnotation und wurde für Personen verwendet, die der eigenen Nation illoyal gegenüberstehen.

Gramsci prägte den Begriff „organischer Intellektueller“ für Menschen, die die Ideen einer bestimmten Klasse vertreten und reartikulieren.

„Am 14. und 15. Januar 1898 wurden [in Frankreich] zwei Listen veröffentlicht, in denen Wissenschaftler, gehobene Beamte, aber vor allem Künstler und Literaten gegen die begangenen Rechtsbrüche im Fall Dreyfus protestierten. Bis zum 4. Februar 1898 kamen etwa 2000 Personen zusammen (veröffentlicht in L’Aurore und Siècle auf etwa 40 Listen), die nicht wegen ihrer Zahl, aber wegen der Qualität der Unterschriften für Aufregung sorgten. Clemenceau nahm am 23. Januar 1898 einen bereits seit den 1870er benutzten Begriff auf, den er schließlich unter ‚La Protestation des intellectuels‘ am 1. Februar 1898 in der Zeitung Le Journal veröffentlichte. Darin wird ein für die Gesellschaft negatives Bestreben jener Gruppe beklagt, eine Elite bilden zu wollen.“[4]

In der Zeit des Nationalsozialismus wurde der Ausdruck ebenfalls als abwertender Kampfbegriff für Vertreter des ideologisch abgelehnten „Intellektualismus“ gebraucht, um jüdische oder politisch unerwünschte Personen zu diskreditieren und/oder anzuprangern (siehe auch NS-Propaganda).

Einbettung in Gesellschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Der Intellektuelle analysiert, hinterfragt und kritisiert laut Sartre in öffentlichen Auseinandersetzungen und Diskursen gesellschaftliche Vorgänge, um deren Entwicklung zu beeinflussen. Dabei ist der Intellektuelle nicht an einen politischen oder moralischen Standort gebunden. Dies führt häufig zu Konflikten mit Politikern, Regierungen bzw. Machthabern.

In Bezug zu den Regierungen ihres jeweiligen Landes reicht ihre Haltung von offener Unterstützung der gerade anstehenden Reformen bis zu offener Ablehnung. Intellektuelle sind dabei zugleich Produzenten und Kritiker der Ideologie.

Sofern ihre eigenen Ideen mit denen der herrschenden Klasse übereinstimmen, können sie für diese sehr effektive Unterstützer sein; wo es an Übereinstimmung fehlt, können sie vom Staatswesen verfolgt und zu Dissidenten werden. Die erfolgreichen Dissidenten werden zum Teil wieder in ein Staatssystem eingebunden, wo sie für dieses nützlich sind. So sind Intellektuelle für Machthaber zugleich unbequeme wie effektive Mittel in der innovativen Fortentwicklung der Gesellschaft. Der französische Philosoph Julien Benda (1867–1956) betonte bereits 1927 in seinem berühmten Essay Der Verrat der Intellektuellen die Neigung vieler Intellektueller, zu Erfüllungsgehilfen gesellschaftlicher Interessen und Ideologien zu werden.

Intellektuelle entwickeln untereinander informelle Beziehungen, die über die üblichen Lebensmittelpunkte von Arbeit und Familie hinausgehen. Intellektuelle Machthelfer im Staatsdienst sind so oft besser informiert als ihre behördlichen oder politischen Mitstreiter (und haben so deren Respekt, auch wenn sie wegen ihrer Kontakte zu politischen Gegnern misstrauisch beäugt werden). Unabhängig davon sind auch intellektuelle Gegner oft besser informiert über gesellschaftliche Probleme als die durchschnittliche Bevölkerung, selbst wenn das vorliegende Staatssystem die Pressefreiheit stark beschränkt hat. Diese innere Kenntnis staatlicher Details macht sie auch häufig zum Ziel der Nachrichtendienste anderer Staaten.

Die Lebhaftigkeit, Schnelle, Meinungsfreude und Verklatschtheit haupt- und großstädtischer Intellektuellenkreise führte oft zur Feindseligkeit gegen ihre Subkultur. Diese verband sich in Deutschland und Österreich nach dem Ersten Weltkrieg auch mit antijüdischen Ressentiments.

Bernhard von Mutius (* 1949) (Herausgeber des Buchs Die andere Intelligenz, 2004) äußerte die These, es bilde sich ein neuer Typ des Intellektuellen heraus, der als Wissensarbeiter (egal ob fest angestellt oder freiberuflich) in diversen Organisationszusammenhängen mit komplexen Entwicklungsprojekten betraut ist – Projekte, die wissenschaftliche und technische Innovationsvorhaben ebenso wie soziale und kulturelle Veränderungs- und Lernprozesse umfassen. Er nennt ihn den „konstruktiven Intellektuellen“. Hierbei wird erwartet, die Wirklichkeit als einen – gemeinsam mit anderen zu konstruierenden und veränderbaren – Möglichkeitsraum zu begreifen und aus der Analyse daraus handhabbare Vorschläge zu generieren. Neben der organisatorischen Anbindung als Beratergruppe innerhalb größerer Institutionen gibt es auch die Ausgründung als formal selbständige Denkfabrik.

Sogenannte „Intelligenz“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als die Intelligenz (wohl aus dem Russischen; siehe Intelligenzija) bezeichnet man zusammenfassend soziale Gruppen in einer Gesellschaft, in der sich Intellektuelle zu Gruppen formieren. Teils sind damit Abgrenzungen und Privilegien verbunden.

Einzelne Gruppen bzw. Kategorisierungen sind:

Intellektuelle in der Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Intellektuelle sind die Hauptfiguren in vielen Intellektuellenromanen. Einige bedeutende Beispiele:

Der Übergang zum Künstlerroman ist fließend.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres sollte auf der Diskussionsseite angegeben sein. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
  • Franco Basaglia u. a.: Befriedungsverbrechen. Über die Dienstbarkeit der Intellektuellen. Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 1980, ISBN 3-434-00427-0.
  • Julien Benda: La trahison des clercs. 1927. (deutsch: Der Verrat der Intellektuellen. ungekürzte Auflage. Fischer TB, Frankfurt 1988, ISBN 3-596-26637-8)
  • Dietz Bering: Die Intellektuellen. Geschichte eines Schimpfwortes. Berlin / Wien 1982.
  • Dietz Bering: Die Epoche der Intellektuellen 1898–2001. Geburt – Begriff – Grabmal. Berlin University Press, Berlin 2010, ISBN 978-3-940432-91-9.
  • Hauke Brunkhorst: Der Intellektuelle im Land der Mandarine. Frankfurt am Main 1987.
  • Hauke Brunkhorst: Der entzauberte Intellektuelle. Über die neue Beliebigkeit des Denkens. Frankfurt am Main 1990.
  • Christophe Charle: Vordenker der Moderne. Die Intellektuellen im 19. Jahrhundert. Fischer, Frankfurt am Main 1996, ISBN 3-596-60151-7.
  • Noam Chomsky: The Responsibility of Intellectuals. In: The New York Review of Books. Februar 1967.[5]
  • Ralf Dahrendorf: Engagierte Beobachter. Intellektuelle in ihrer Zeit. Passagen, Wien 2005, ISBN 3-85165-726-8.
  • Franz-Josef Deiters: Auf dem Schauplatz des „Volkes“. Strategien der Selbstzuschreibung intellektueller Identität von Herder bis Büchner und darüber hinaus. (= Litterae. 138). Rombach Verlag, Freiburg i. Br./ Berlin/ Wien 2006, ISBN 3-7930-9444-8.
  • Jacques Derrida: Die Intellektuellen. Definitionsversuch durch sie selbst. In: Jacques Derrida: Maschinen Papier. Wien 2006, S. 211 ff.
  • Wolfgang Eßbach: Die Junghegelianer. Soziologie einer Intellektuellengruppe. München 1988.
  • Richard Faber, Christine Holste (Hrsg.): Kreise – Gruppen – Bünde. Zur Soziologie moderner Intellektuellenassoziation. Würzburg 2000.
  • Martha Zapata Galindo: Der Preis der Macht, Intellektuelle und Demokratisierungsprozesse in Mexiko 1968–2000. edition tranvia, Berlin 2006, ISBN 3-925867-96-1.
  • Theodor Geiger: Aufgaben und Stellung der Intelligenz in der Gesellschaft. Stuttgart 1949.
  • Jacques Le Goff: Die Intellektuellen im Mittelalter. 4. Auflage. Klett-Cotta, Stuttgart 2001.
  • Wilhelm Hofmeister (Hrsg.): Die Entzauberung des kritischen Geistes. Intellektuelle und Politik in Lateinamerika. Transcript, Bielefeld 2004.
  • Dai Jinhua: The imagination of Intellectuals and the Role of the Mass Media. In: Asian Exchange. Jg. 18, H. 2 + Jg. 19, H. 1, 2002/2003, S. 152–161.
  • Jacques Julliard (Hrsg.): Dictionnaire des intellectuels français: les personnes, les lieux, les moments. Neuauflage. Éd. du Seuil, Paris 2009, ISBN 978-2-02-099205-3.
  • Joseph Jurt: Frankreichs engagierte Intellektuelle. Von Zola bis Bourdieu. Wallstein, Göttingen 2012, ISBN 978-3-8353-1048-3.
  • Ariane Huml und Monika Rappenecker: Jüdische Intellektuelle im 20. Jahrhundert. Literatur- und kulturgeschichtliche Studien. Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg 2003, ISBN 978-3-82-602310-1.
  • M. Rainer Lepsius: Kritik als Beruf. Zur Soziologie der Intellektuellen. In: Interessen, Ideen und Institutionen. Opladen 1990, ISBN 3-531-11879-X.
  • Alfred von Martin: Die Intellektuellen als gesellschaftlicher Faktor. In: Alfred von Martin: Mensch und Gesellschaft heute. Frankfurt am Main 1965.
  • Wolfgang J. Mommsen (Hrsg.): Kultur und Krieg: Die Rolle der Intellektuellen, Künstler und Schriftsteller im Ersten Weltkrieg. Oldenbourg, München 1996, ISBN 3-486-56085-9.
  • Bernhard von Mutius (Hrsg.): Die andere Intelligenz. Wie wir morgen denken werden. Klett-Cotta, Stuttgart 2004, ISBN 3-608-94085-5.
  • Ingeborg Nordmann: Neunzehntes Bild: Der Intellektuelle. In: Julius H. Schoeps, Joachim Schlör (Hrsg.): Bilder der Judenfeindschaft. Antisemitismus – Vorurteile und Mythen. Augsburg 1999, ISBN 3-8289-0734-2, S. 252–259.
  • Jean Paul Sartre, Philippe Gavi, Pierre Victor: Der Intellektuelle als Revolutionär. Streitgespräche. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1976.
  • Jean Paul Sartre: Plädoyer für die Intellektuellen. Interviews, Artikel, Reden 1950-1973. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1995, ISBN 3-499-12738-5
  • Helmut Schelsky: Die Arbeit tun die anderen. Klassenkampf und Priesterherrschaft der Intellektuellen. Opladen 1975.
  • Thomas Sowell: Intellectuals and Society. Basic Books, 2010, ISBN 978-0-465-01948-9.
  • Hans Speier: Die Intellektuellen und die moderne Gesellschaft. Wien/ Graz 2007 (herausgegeben und eingeleitet von Robert Jackall).
  • Martin Strickmann: L’Allemagne nouvelle contre l’Allemagne éternelle: Die französischen Intellektuellen und die deutsch-französische Verständigung 1944–1950. Diskurse, Initiativen, Biografien. Frankfurt am Main/ New York 2004, ISBN 3-631-52195-2.
  • Alan Maynard Wald: The New York intellectuals. The rise and decline of the anti-Stalinist left from the 1930s to the 1980s. 2. Auflage. University of North Carolina Press, Chapel Hill/ London 1987.
  • Michel Winock: Das Jahrhundert der Intellektuellen. Uvk, Konstanz 2003, ISBN 3-89669-948-2.
Intellektuelle in der Literatur
  • Victor Brombert: Intellectual Hero: Studies in the French Novel 1880-1955. J. B. Lippincott, 1964.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Intellektueller – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dieser Definition wird in der Intellektuellenforschung eine gewisse Plausibilität zugesprochen, vergleiche dazu Stephan Moebius: Intellektuellensoziologie: Skizze einer Methodologie. In: Sozial.Geschichte Online. H. 2 (2010), S. 37–63, hier S. 42 (PDF; 173 kB).
  2. Hans Manfred Bock: Der Intellektuelle als Sozialfigur. Neuere vergleichende Forschungen zu ihren Formen, Funktionen und Wandlungen. In: Archiv für Sozialgeschichte 51, 2011. S. 591 ff.
  3. Vgl. Dietz Bering: „Intellektueller“: Schimpfwort – Diskursbegriff – Grabmal? In: Intellektuelle; Aus Politik und Zeitgeschichte. 40/2010, S. 5–12.
  4. Vincent Duclert, S. 54 ff.
  5. chomsky.info
Angebote zum Thema bei

Heinrich Heine Die Erfindung des europäischen Intellektuellen - Biographie Hosfe

EUR 16,00
Angebotsende: Sonntag Jul-28-2019 21:15:08 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 16,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen, Grete Meisel-Hess

EUR 19,80
Angebotsende: Mittwoch Aug-7-2019 15:33:44 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 19,80
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen : Geschichte e. Schimpfwortes. ... | Buch | Zustand sehr gut

EUR 7,50
Angebotsende: Montag Jul-29-2019 1:19:14 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen. Geschichte eines Schimpfwortes von ... | Buch | Zustand gut

EUR 3,39
Angebotsende: Samstag Aug-3-2019 9:50:16 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,39
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen: Literatur und Politik in Ostdeutsch... | Buch | Zustand gut

EUR 3,65
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 15:32:45 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,65
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

100426 Mittenzwei *DIE INTELLEKTUELLEN* Literatur und Politik in Ostdeutschland

EUR 16,25
Angebotsende: Dienstag Aug-6-2019 22:43:18 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 16,25
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die nationale Frage | Buch | Zustand akzeptabel

EUR 5,55
Angebotsende: Mittwoch Jul-31-2019 19:44:36 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 5,55
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Nation

EUR 17,00
Angebotsende: Freitag Jul-19-2019 9:16:52 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Nation Eine deutsche Achsenzeit Bernhard Giesen Buch

EUR 17,00
Angebotsende: Mittwoch Aug-7-2019 11:52:47 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften der Pferde, Friedrich Anton Zürn

EUR 19,90
Angebotsende: Freitag Jul-26-2019 5:41:00 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 19,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften der Pferde, Friedrich Anton Zürn

EUR 14,90
Angebotsende: Freitag Jul-26-2019 5:35:54 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 14,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften der Pferde, Friedrich Anton Zürn

EUR 17,90
Angebotsende: Freitag Jul-26-2019 5:36:02 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften (geist und seele) der Pfer ... 9783750101814

EUR 12,00
Angebotsende: Freitag Aug-9-2019 11:18:00 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Deutsche Einheit | Buch | Zustand sehr gut

EUR 3,14
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 15:28:49 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,14
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Voltaire verhaftet man nicht.Die Intellektuellen und die Macht in Frankreich

EUR 3,00
Angebotsende: Sonntag Aug-11-2019 19:57:37 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen, Wirkung, Versagen, Verdienst Noack, Paul:

EUR 5,45
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 23:42:50 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 5,45
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen | Grete Meisel-Hess | 9783843036580

EUR 19,80
Angebotsende: Freitag Aug-9-2019 11:18:25 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 19,80
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Nation von Bernhard Giesen (Taschenbuch) NEU

EUR 17,00
Angebotsende: Donnerstag Jul-18-2019 6:59:58 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen - Wirkung Versagen Verdienst Noack, Paul:

EUR 6,38
Angebotsende: Mittwoch Aug-14-2019 2:05:44 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,38
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Nation, Bernhard Giesen

EUR 17,00
Angebotsende: Montag Aug-12-2019 14:04:37 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die unerwünschten Aufklärer: Die Intellektuellen und die Kirche Das theologische

EUR 6,43
Angebotsende: Donnerstag Jul-25-2019 3:24:59 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,43
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen,Geist und Macht Bergsdorf, Wolfgang

EUR 8,00
Angebotsende: Samstag Jul-27-2019 21:16:00 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 8,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die unerwünschten Aufklärer. - Die Intellektuellen und die Kirche Das theologisc

EUR 6,43
Angebotsende: Mittwoch Aug-7-2019 0:57:32 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,43
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die unerwünschten Aufklärer. Die Intellektuellen und die Kirche. Ingo Hermann an

EUR 15,23
Angebotsende: Donnerstag Jul-25-2019 1:37:01 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 15,23
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Versuchungen der Unfreiheit Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung Hörbuch

EUR 10,00
Angebotsende: Freitag Aug-2-2019 19:42:59 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 10,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Nation | Bernhard Giesen | deutsch | NEU

EUR 17,00
Angebotsende: Sonntag Aug-11-2019 17:10:41 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Plädoyer für die Intellektuellen, Jean-Paul Sartre

EUR 11,50
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 14:58:34 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 11,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Vordenker der Moderne Die Intellektuellen im 19. Jahrhundert Christophe Charle

EUR 9,90
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 16:18:58 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 9,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Schweigen die deutschen Intellektuellen? : Eine Debatte | Buch | Zustand gut

EUR 6,29
Angebotsende: Mittwoch Jul-31-2019 22:02:25 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,29
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften der Pferde | Friedrich Anton Zürn | 2015 | NEU

EUR 17,90
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 6:05:00 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen im Mittelalter LeGoff, Jacques und Christiane Kayser:

EUR 10,15
Angebotsende: Freitag Jul-19-2019 0:41:14 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 10,15
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften der Pferde Anton Zuern, Friedrich:

EUR 18,21
Angebotsende: Dienstag Jul-30-2019 0:10:02 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 18,21
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kommunismus als Religion Die Intellektuellen und die Oktoberrevolution Ryklin

EUR 17,80
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 9:19:33 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,80
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Buch - Wolfgang Bergsdorf - Die Intellektuellen Geist und Macht 1982

EUR 3,99
Angebotsende: Donnerstag Aug-8-2019 15:11:46 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Jacques LeGoff - Die Intellektuellen im Mittelalter - 1986

EUR 9,90
Angebotsende: Dienstag Jul-16-2019 15:58:35 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 9,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Bergsdorf, Wolfgang: Die Intellektuellen. Geist und Macht

EUR 8,20
Angebotsende: Sonntag Jul-21-2019 15:11:29 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 8,20
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die deutsche Einheit. Rombach Wissenschaften / Reihe Lit

EUR 8,70
Angebotsende: Freitag Aug-9-2019 1:18:00 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 8,70
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen - Geist und Macht. Mit Beiträgen von Golo Mann, Helmut Schel

EUR 15,60
Angebotsende: Dienstag Jul-23-2019 2:56:07 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 15,60
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Stalin und die Intellektuellen und andere Themen,

EUR 17,00
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 15:46:01 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Demokratie,[Rede, gehalten in Hamburg am 7. November

EUR 12,40
Angebotsende: Freitag Aug-9-2019 23:55:30 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,40
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Demokratie : [Rede in Hamburg am 7. Nov. 1957]. Schm

EUR 6,73
Angebotsende: Samstag Aug-10-2019 2:14:17 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,73
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen und die Nation. Eine deutsche Achsen... | Buch | Zustand gut

EUR 15,00
Angebotsende: Donnerstag Aug-8-2019 11:06:58 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 15,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Stalin und die Intellektuellen und andere Themen | deutsch | NEU

EUR 17,00
Angebotsende: Donnerstag Jul-25-2019 18:37:29 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen im Mittelalter Le Goff, Jacques und Jacques Le Goff:

EUR 12,22
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 23:47:24 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,22
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Deutschland, deine Intellektuellen. Die Kunst sich ... | Buch | Zustand sehr gut

EUR 2,70
Angebotsende: Sonntag Jul-28-2019 13:07:31 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 2,70
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Plädoyer für die Intellektuellen: Interviews, Art... | Buch | Zustand akzeptabel

EUR 3,59
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 20:22:21 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,59
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Deutschland, deine Intellektuellen. Die Kunst, sich... | Buch | Zustand sehr gut

EUR 2,70
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 16:27:26 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 2,70
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Wissensmanagement. Die Aktivierung des intellektuellen K... | Buch | Zustand gut

EUR 3,54
Angebotsende: Montag Jul-29-2019 12:52:11 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,54
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die intellektuellen Eigenschaften der Pferde von Zü... | Buch | Zustand sehr gut

EUR 20,61
Angebotsende: Dienstag Jul-16-2019 17:24:56 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 20,61
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Plädoyer für die Intellektuellen | Jean-Paul Sartre | deutsch | NEU

EUR 11,50
Angebotsende: Dienstag Jul-30-2019 16:47:23 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 11,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kopf oder Zahl. Die deutschen Intellektuellen vor der En... | Buch | Zustand gut

EUR 2,70
Angebotsende: Mittwoch Jul-31-2019 3:24:02 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 2,70
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Plädoyer für die Intellektuellen: Interviews, Artikel, Reden 1950 - 1973 von Sar

EUR 4,74
Angebotsende: Freitag Aug-16-2019 0:04:49 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,74
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen,Literatur und Politik in Ostdeutschland von 1945 bis 2000 Mi

EUR 24,50
Angebotsende: Samstag Aug-10-2019 2:34:34 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 24,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kollektive Identität: Die Intellektuellen und die Nation 2 (suhrkamp taschenbuch

EUR 15,79
Angebotsende: Samstag Jul-27-2019 0:26:27 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 15,79
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Versuchungen der Unfreiheit Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung Dahrendorf

EUR 12,95
Angebotsende: Freitag Aug-2-2019 12:27:07 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Plädoyer für die Intellektuellen. Interviews, Artikel, Reden 1950 - 1973 Sartre,

EUR 8,35
Angebotsende: Mittwoch Aug-7-2019 23:36:39 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 8,35
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Versuchungen der Unfreiheit Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung Dahrendorf

EUR 19,90
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 12:18:23 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 19,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Auschwitz denken. Die Intellektuellen und die Shoah | Buch | Zustand gut

EUR 16,20
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 3:45:58 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 16,20
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Krise der Intellektuellen: Die Rebellion für die Freiheit in Polen. Raina, P

EUR 4,95
Angebotsende: Samstag Aug-10-2019 21:08:35 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Versuchungen der Unfreiheit: Die Intellektuellen in Zeiten der Prüfung,Dahrendo

EUR 3,50
Angebotsende: Freitag Jul-19-2019 13:04:59 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Intellektuellen im Streit der Meinungen. Bering, Dietz (Hrsg.):

EUR 19,50
Angebotsende: Mittwoch Aug-14-2019 1:14:42 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 19,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

die intellektuellen/vorausschauendes Denken (Arguments 3)

EUR 13,35
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 4:31:52 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 13,35
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Grazie der Intellektuellen, Hazel Rosenstrauch

EUR 12,50
Angebotsende: Mittwoch Aug-7-2019 15:41:28 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Das Münchener Abkommen und die Intellektuellen | deutsch | NEU

EUR 39,90
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 8:24:30 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 39,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Humanismus, 203, März 1992 : die intellektuellen

EUR 16,82
Angebotsende: Montag Jul-15-2019 8:45:03 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 16,82
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Verantwortlichkeit der Intellektuellen (Nr. 482) Edition Suhrkamp Chomsky, N

EUR 7,43
Angebotsende: Donnerstag Jul-25-2019 1:12:01 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,43
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Deutsche Demokratische Republik und die Intellektuellen Kleine Schriftenreih

EUR 11,45
Angebotsende: Sonntag Jul-21-2019 1:14:13 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 11,45
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Grazie der Intellektuellen: Natascha und der Faktor S. Hazel Rosenstrau ...

EUR 8,50
Angebotsende: Mittwoch Jul-31-2019 7:25:22 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 8,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Krise der Intellektuellen : Die Rebellion für die Freiheit in Polen. Peter K

EUR 9,90
Angebotsende: Freitag Aug-16-2019 3:40:24 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 9,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Noam Chomsky | Die Verantwortlichkeit der Intellektuellen & Sprache und Geist

EUR 14,50
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 14:00:44 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 14,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Grazie der Intellektuellen Natascha und der Faktor S. Rosenstrauch, Hazel

EUR 8,00
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 23:50:09 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 8,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Krise des Sozialstaats und die Intellektuellen. Sozialwissenschaftliche Pers

EUR 12,95
Angebotsende: Sonntag Jul-21-2019 3:20:01 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Deutschland, deine Intellektuellen. Die Kunst, sich ins Abseits zu stellen. Noac

EUR 3,95
Angebotsende: Donnerstag Jul-25-2019 1:25:16 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kopf oder Zahl: Die deutschen Intellektuellen vor der Entscheidung

EUR 4,18
Angebotsende: Dienstag Jul-23-2019 21:52:23 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,18
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kopf oder Zahl. Die deutschen Intellektuellen vor der Entscheidung Strasser ...

EUR 16,50
Angebotsende: Sonntag Aug-11-2019 8:04:36 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 16,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Vordenker der Moderne: Die Intellektuellen im 19.Jahrhun... | Buch | Zustand gut

EUR 4,56
Angebotsende: Freitag Jul-26-2019 0:35:03 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,56
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Humanistische Union-J HOFMANN-Ein Beitrag zur Soziologie der Intellektuellen

EUR 18,40
Angebotsende: Freitag Jul-19-2019 16:54:43 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 18,40
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die kritische Distanz des Intellektuellen - Roger Martin du Gard im Umfeld ...

EUR 79,95
Angebotsende: Samstag Jul-20-2019 16:28:11 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 79,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

R30468 ZELLULOID Nr. 19 4/1984 Kritik der Urteilskraft: Die intellektuellen und

EUR 6,48
Angebotsende: Mittwoch Jul-24-2019 14:19:33 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,48
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Grazie der Intellektuellen: Natascha und der Faktor ... | Buch | Zustand gut

EUR 5,15
Angebotsende: Samstag Aug-3-2019 13:16:58 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 5,15
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Elsinore (Nr.5, März 1988) : die intellektuellen

EUR 16,82
Angebotsende: Dienstag Jul-16-2019 22:01:46 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 16,82
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die kritische Distanz des Intellektuellen - Roger Martin du Gard im Umfeld ...

EUR 79,95
Angebotsende: Donnerstag Aug-8-2019 15:37:17 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 79,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Kopf und Bauch: Die Geschichte eines Arbeiters der unter die Intellektuellen gef

EUR 3,93
Angebotsende: Freitag Aug-9-2019 2:10:54 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,93
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Boheme : Analyse u. Dokumentation d. intellektuellen Subkultur 3476001873

EUR 17,00
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 22:32:08 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Vordenker der Moderne von CHRISTOPHE CHARLE-Die Intellektuellen im 19. Jahrhunde

EUR 6,00
Angebotsende: Montag Aug-12-2019 17:35:50 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 6,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Bernhard Giesen - Die Intellektuellen und die Nation

EUR 17,00
Angebotsende: Dienstag Jul-30-2019 0:35:57 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 17,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Krise des Sozialstaats und die Intellektuellen: Sozialwissenschaftliche ...

EUR 12,71
Angebotsende: Sonntag Jul-28-2019 10:22:44 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,71
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Das Münchener Abkommen und die Intellektuellen

EUR 33,91
Angebotsende: Sonntag Jul-28-2019 9:04:37 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 33,91
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die Naturgeschichte der Intellektuellen von Helmut ... | Buch | Zustand sehr gut

EUR 3,48
Angebotsende: Sonntag Jul-28-2019 8:49:16 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 3,48
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Das Elend der Intellektuellen - Die Weltbühne : Wochenschrift für Politik, Kunst

EUR 11,95
Angebotsende: Freitag Aug-9-2019 1:08:57 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 11,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Die kritische Distanz des Intellektuellen - Roger Martin du Gard im Umfeld der"

EUR 79,95
Angebotsende: Dienstag Aug-13-2019 19:30:26 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 79,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Über die Dummheit. Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistungen d

EUR 4,95
Angebotsende: Freitag Jul-19-2019 3:05:54 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Befriedungsverbrechen. Über die Dienstbarkeit der Intellektuellen Basaglia, Fran

EUR 60,70
Angebotsende: Montag Jul-22-2019 22:51:04 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 60,70
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Vielbeschimpftes Österreich Die Intellektuellen und ihre Probleme - ein Lösungsv

EUR 13,56
Angebotsende: Sonntag Jul-21-2019 4:05:02 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 13,56
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Noack, Paul: Deutschland, deine Intellektuellen. Die Kunst, sich ins Abseits zu

EUR 4,50
Angebotsende: Mittwoch Aug-14-2019 1:23:18 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Simone de Beauvoir : die Psychographie einer Intellektuellen. Nr.12832 Moi, Tori

EUR 5,43
Angebotsende: Montag Aug-5-2019 3:32:22 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 5,43
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleitstungen

EUR 4,95
Angebotsende: Samstag Jul-20-2019 1:28:24 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 4,95
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

130810 ÜBER DIE DUMMHEIT Ursachen und Wirkungen intellektuellen Minderleistung

EUR 7,64
Angebotsende: Samstag Jul-27-2019 23:10:17 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,64
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Dahrendorf, Ralf: Versuchungen der Unfreiheit. Die Intellektuellen in ...

EUR 13,90
Angebotsende: Samstag Aug-3-2019 5:16:48 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 13,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Rüpel und Rebell Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen Hannelore Schlaffer

EUR 20,00
Angebotsende: Sonntag Aug-4-2019 9:18:34 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 20,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen