Adrian Wilding

Lehrt am Institut für Philosophie der Universität Jena, davor an der University of Edinburgh und der Open University. Seine Interessenschwerpunkte sind außerparlamentarische Politik, Protestbewegungen und deren Verständnis aus einer Perspektive politischer Theorie.

Beiträge von Adrian Wilding
Grundrisse, Nummer 39

In-gegen-und-jenseits der marktförmigen Universität!

Die Studierendenproteste in Großbritannien 2010 und 2011
September
2011

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.