Daniel Nübold

Geboren 1989. Studierte Medienkultur an der Universität Siegen. Sinniert seither über das Leitmedium Geld und erwirbt selbiges, indem er an der Digitalisierung des Bildungswesens mitwirkt.

Beiträge von Daniel Nübold
Streifzüge, Jahrgang 2017

Die Privatisierung öffentlichen Eigentums geht weiter

■  Daniel Nübold ▪ Peter Samol
September
2017

Es war die schnellste Grundgesetzänderung aller Zeiten. Am 1. Juni 2017 hat in Deutschland die große Koalition aus CDU und SPD mit ihrer zweidrittel Stimmenmehrheit insgesamt 13 Grundgesetzänderungen und eine große Reihe einfacher Gesetzesänderungen beschlossen. Obwohl die endgültige Fassung des (...)