Doris Wallnöfer

Doris Wallnöfer ist Politologin und Mitarbeiterin im Romano Centro in Wien.

Im WWW
sinn-haft: Doris Wallnöfer
Beiträge von Doris Wallnöfer
Context XXI, Heft 1/2000

Krieg und Fotografie

Zur Wahrnehmung des Krieges
■  Doris Wallnöfer
Februar
2000

Wie objektiv ist ein Objektiv? Was macht ein Fotograf im Krieg? Und was sagt der Jedi-Ritter dazu? Die Fotografie leitete das Zeitalter des objektiven Blicks ein. Von ihr erhoffte man sich ein neutrales Betrachten von Objekten. Diese Schärfung des Sehens brachte eine neue Form der Repräsentation (...)

Context XXI, Heft 3-4/2000

Der Diskurs des Krieges

■  Doris Wallnöfer
Juni
2000

Kann politische Macht als Krieg analysiert werden? Und wer hat Clausewitz verdreht? Für all jene SudentInnen, die während des Semesters 1975-76 aufgrund der frühen Vorlesung um halb zehn Uhr morgens — Foucault entschuldigt sich dafür in seiner ersten Stunde höflichst — „nicht aus den Federn gekommen (...)

Doris Wallnöfer bei

Ohne Titel