Lars Distelhorst

Studium der Politikwissenschaft, Promotion am Otto Suhr Institut der FU Berlin. Er lehrt Soziologie und Soziale Arbeit an der Hoffbauer Berufsakademie in Potsdam.

Beiträge von Lars Distelhorst
Streifzüge, Heft 58

Depression und Kapitalismus

■  Lars Distelhorst
Juni
2013

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!

Streifzüge, Heft 61

Ende der Geschichte?

■  Lars Distelhorst
Juni
2014

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!

Streifzüge, Heft 70

Nützlichkeit verdummt!

■  Lars Distelhorst
August
2017

Die Nützlichkeit eines Dings macht es zum Gebrauchswert“ (Marx, 1890, S. 50) schreibt Marx gleich zu Beginn des Kapitals, bevor er den Gebrauchs- mit dem Tauschwert kontrastiert und damit scheint auf den ersten Blick alles geklärt. Im Gebrauchswert liegt der „stoffliche Reichtum“ verborgen, (...)

Streifzüge, Jahrgang 2019

Leistung – die letzte Karte der Sozialdemokratie

■  Lars Distelhorst
Juli
2019

Wir leben in einer Leistungsgesellschaft. Über diese Gesellschaftsdiagnose sind sich die meisten ebenso einig wie über die Berechtigung der allseits erklingenden Forderung nach der gerechten Anerkennung erbrachter Leistungen sowie der damit einhergehenden Notwendigkeit gerechter Quantifizierung (...)